Wärmebetten / Ganbanyoku

Bei unseren Ganbanyoku-Wärmebetten liegen Sie auf beheizten Steinplatten. Ähnlich wie bei einer Sauna wird der Körper erwärmt, jedoch nicht mit starker Hitze die von außen auf Sie einwirkt, sondern mit Infrarotstrahlung, die von dem Stein ausgestrahlt wird und auch von innen wärmt.

Da dabei nicht so hohe Temperaturen auftreten, wie bei einer klassischen Sauna, sind die Wärmebetten auch für Personen geeignet, die bei einer Sauna körperliches Unwohlsein oder gar Beschwerden empfinden.

Da der Erwärmungsprozess aufgrund der niedrigeren Temperaturen viel langsamer abläuft, ist es kein Stress für den Körper, die Durchblutung wird gefördert und die Muskeln entspannt.

Eine Ganbanyoku-Sitzung hilft gegen Muskelversteifungen & Ermüdung, regt den Stoffwechsel an, entgiftet und entspannt ungemein.
Wärmebetten eignen sich auch bestens für Powernapping.

Unsere Ganbanyoku-Wärmebetten gibt es auch in Kombination mit einer Dampfhaube, welche eine noch intensivere Wirkung hat.

Gerne beraten wir sie ausführlich über unsere Wärmebetten.

Verfügbare Einheiten

Unsere Wärmebetten können in den folgenden Einheiten gebucht werden:

  • 30 Minuten
  • 45 Minuten
  • 60 Minuten

jede Einheit gibt es auch in Kombination mit einer Dampfbehandlung.

Sofern nicht belegt, können unsere Wärmebetten auch ohne Terminbuchung genutzt werden.
Buchen Sie jetzt einen Termin online.

Wir bieten auch ein Ticket mit 300 Minuten zur freien Verteilung an.

Die aktuellen Preise finden Sie hier.